Umschreibung eines nicht EU-Führerscheins

Du darfst nach der Anmeldung des Wohnsitzes in Deutschland

mit deinem ausländischen (nationalen) Führerschein

in der Regel ein halbes Jahr fahren,

danach musst du ihn in einen deutschen (EU-) Führerschein umschreiben lassen.

Für viele verschiedene Länder gibt es verschiedene Anforderungen bezüglich der Fahrpraxis und der Theorie.

Das Straßenverkehrsamt wird dir beantworten, was in deinem konkreten Fall erforderlich ist.

Was du für eine Umschreibung in jedem Fall brauchst sind folgende Dinge:

  • deinen Ausweis oder Pass

  • ein aktuelles Passfoto

  • eine Anmeldebescheinigung von unserer Fahrschule

  • deinen Original-Führerschein

  • eine deutsche Übersetzung deines Führerscheins*

  • eine Sehtestbescheinigung

 

* Infos dazu bekommst du beim ADAC, Godesberger Allee 127, 53175 Bonn

 

Deinen deutschen/EU-Führerschein beantragst du beim Straßenverkehrsamt.
Die Bearbeitungszeit beläuft sich in der Regel auf 4-6 Wochen.

 

Die theoretische Prüfung kann in verschiedenen Sprachen abgelegt werden. Entsprechendes Lernmaterial können wir gerne bestellen.

 

Zur Vorbereitung auf die praktische Prüfung solltest du ein paar Übungsstunden vereinbaren.

Gerne beraten wir dich auch persönlich. Sprich uns einfach an!

Transcription of a non-EU drivers license

After declaring Germany as your place of residence you are allowed to use your foreign drivers license for six months, afterwards it is necessary to exchange it for a German drivers license.

There are different requirements for the transcription based on your country of origin concerning driving experience and theoretical knowledge.


The ‘Straßenverkehrsamt’ will be able to answer your individual questions.

In all cases you will have to provide:

  • Your identity document or passport

  • A current passport photo

  • A registration certificate of our driving school

  • Your drivers license

  • A German translation of your drivers license*

  • A certificate of an eyesight test

*For further information contact the ADAC,

Godesberger Allee 127, 53175 Bonn

The application for the German/EU-drivers license is done at the 'Straßenverkehrsamt'. The average process time is four to six weeks.

 

You can take the theoretical driving examination in different languages. Suitable learning material can be ordered in the driving school.

To prepare for the practical driving examination you should take some practice lessons.
We will be happy to help you with further questions. Feel free to talk to us!