Die Klasse Mofa25
Fahrerlaubnis

20150808-134123_2x.jpg

Was du fahren darfst:

  • Fahrräder (einspurig und einsitzig) mit Hilfsmotor mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h.

  • Die Führerscheinklasse Mofa setzt ein Mindestalter von 15 Jahren voraus.

  • Eine behördliche Anmeldung ist nicht notwendig.

  • Die theoretische Prüfung kann frühestens drei Monate vor Erreichen des Mindestalters absolviert werden.

Die Voraussetzungen für die Klasse

  • Der Theorieunterricht umfasst 6 Doppelstunden (90 min).

  • Die praktische Ausbildung umfasst mindestens eine Doppelstunde zu 90 Minuten.

Das umfasst die Ausbildung

Was du über die Prüfung wissen solltest

  • Wenn du die praktische Ausbildung erfolgreich absolviert hast, stellen wir dir eine Ausbildungsbescheinigung aus.                                                                                   Eine praktische Prüfung ist nicht erforderlich.

  • Die theoretische Prüfung wird beim TÜV abgelegt.                                                         Damit dir dort die Mofaprüfbescheinigung ausgestellt werden kann, musst du ein Passfoto mitnehmen.